Entwickelt aus den Prinzipien der Kampf- und Bewegungskunst Aikido, enthält dieser Kurs Übungen zur Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit. Im Zentrum steht die Kommunikation. Kommunikation in Bewegung nach innen und nach außen gerichtet. Bewusste Wahrnehmung von Nähe und Distanz, Raum und Zeit, sowie Kontakt und Begegnung mit dem Übungspartner, eröffnen ein Spektrum neuer Möglichkeiten im Umgang mit sich selbst und mit anderen. Gleichzeitig wird die Beweglichkeit und Elastizität des Körpers verbessert. Durch spezielle AIKI MOVEMENTS-Gymnastik, Atemübungen und Übungen zur Zentrierung wird das innere Gleichgewicht zunehmen stabilisiert. Mehr Energie kann fließen und das Leben dadurch insgesamt bereichern. Weiche, fließende Bewegungen, die einem Tanz gleichen, fördern die Entwicklung auf allen Ebenen. Schönheit und Ästhetik sind Ausdruck natürlicher Bewegung.

Dieser Kurs ist speziell für Menschen entwickelt worden, die an den Prinzipien und Bewegungen einer Kampfkunst interessiert sind, aber z.B. aus gesundheitlichen- oder Altersgründen nicht mehr in die volle Dynamik einer Kampfkunst einsteigen wollen.

Laufender Kurs vormittags: Montags  11:45 – 13:00 Uhr

(1 Probestunde kostenfrei. Bitte vorher anmelden!)

Schillerstr.36, 10627 Berlin bei „Yoga Charlottenburg“.

Kursgebühr: 40,00 € pro Monat

Bild 1.jpg